Gewerbe, Industrie & WissenschaftWerkzeuge

Testbericht Bosch GRA 53 Akku-Rasenmäher

Testbericht Bosch GRA 53 Akku-Rasenmäher
Bosch Rasenmäher, 53 GRA 0600911000 Schubkraft Elektrischer, kabelloser Antriebsräder 432 W, Schnittlänge 53 cm

Testbericht zum Bosch GRA 53 Akku-Rasenmäher

Dank innovativer Akku-Technologie ist der GRA 53  ein leiser Rasenmäher! Natürlich kabellos.

Lieferumfang

Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Rasemäher, eine Grasfangbox, das Mähmesser und ein Sicherheitsschlüssel. Achtung! Die Akkus und das Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten!

Zusätzlich sind für den Betrieb sind noch die passenden GBA 36V Akkus* und das Al 36100 CV* Ladegerät (Ladezeit ca. 45min) notwendig.

Die 36V Akkus,  der von uns getesteten Heckenschere, passen unserer Analysen zufolge nicht zu diesem Rasenmäher!

Handling

Unserer Recherche zufolge schafft der GRA 53* mit einer vollen Akkuladung (2 Akkus) bei mittlerer Schnitthöhe und ebener Fläche ca. 70min oder ca. 1500m². Bemerkenswert ist, dass dieses Gerät laut Herstellerangaben für bis zu 3000m² ausgelegt ist. Wenn beiden Akkus unterschiedlich geladen sind, werden sie gleichmäßig entladen!

Dieser Rasenmäher kann außerdem auch mit nur einem Akku betrieben werden! Wir empfehlen jedoch den Betrieb mit 2 Akkus, weil dadurch die volle Leistung bereitgestellt wird.

Das Gehäuse des GRA 53 Professional* ist großteils aus Aluminium gefertigt. Demzufolge wirkt es sehr robust.

Der Einschaltknopf ist groß. Die Höhenverstellung funktioniert einfach. Durch den großen Knopf lässt sie sich auch mit Handschuhen bedienen. Diese Maschine ist wetterfest ausgeführt. Laut Bosch das ganze Jahr einsetzbar.

Dieses Gerät bietet auch eine Mulchfunktion, zudem kommt eine Selbstfahrfunktion, die sich automatisch der Laufgeschwindigkeit des Benutzers anpasst.

Performancedaten

Laut Herstellerdatenblatt beträgt die Akkuleistung 2 x 216Wh.

Das Fangvolumen beträgt 75l. Der Schnitthöhenbereich liegt zwischen 20mm und 70mm. Die Schnittbreite beträgt 53cm.

Das Gerät passt die Fahrgeschwindigkeit an. Sie beträgt zwischen 0,7m/s und 1,38m/s.

Zur Lagerung wird empfohlen, den Akku auszubauen. Dieser Rasenmäher ist für den professionellen Einsatz gedacht, deshalb empfehlen wir dir bei der Arbeit passende Schutzkleidung und Gehörschutz zu tragen!

Das gefällt uns!

Durch die Akku-Technologie werden keine Abgase während der Arbeit produziert, darüber hinaus ist dieses Gerät leiser als ein Benziner!

Wenn dir unser Beitrag gefallen hat, kannst du uns durch einen Klick auf unseren Affiliate-Link* kostenlos unterstützen!

Die Abbildungen stammen von Amazon.de und werden im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms verwendet. 

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Durch einen Klick entstehen weder Nachteile noch Kosten. Wenn du dich für ein Produkt entscheidest, zahlst du den selben Preis wie sonst auch.

Bosch Rasenmäher, 53 GRA 0600911000 Schubkraft Elektrischer, kabelloser Antriebsräder 432 W, Schnittlänge 53 cm
Bosch Professional Akku-Rasenmäher
  • Lieferumfang
  • Preis-Leistung
  • Verarbeitung
  • Schnittleistung
4.5

Kurzfassung

Testbericht zum Bosch Professional GRA 53 Akku-Rasenmäher.

Achtung! Dieser Rasenmäher wird ohne Akkus und Ladegerät geliefert!

Die Schnittleistung wird vom Hersteller mit bis zu 3000m² angegeben!

Durch die Akku-Technologie werden keine Abgase Vorort produziert!

Ein Gedanke zu „Testbericht Bosch GRA 53 Akku-Rasenmäher

  1. Wow, das nenne ich mal einen hervorragend recherchierten Beitrag ! Vor allem der letzte Absatz hat mich ziemlich von den Socken gehauen. Würde mich über einen weiteren Beitrag zu einem ähnlichen Thema freuen! Liebe Grüße und weiter so.

Kommentar verfassen