Gewerbe, Industrie & WissenschaftWerkzeuge

Testbericht Bosch Professional GBA 18V 4,0 Ah Akku

Testbericht Bosch Professional GBA 18V 4,0Ah Akku

Der Akku GBA 18V Bosch Professional passt zu allen Professional Geräten der 18V Serie. Darauf zu achten ist, dass er nicht mit grünen Gartengeräten kompatibel ist!

Wir testeten den Akku mit 4,0 Ah an der Bosch Professional Säbelsäge und dem Bosch Professional Schlagbohrschrauber GSB 18 VE-2-LI 2 und konnten damit ganz schön lange arbeiten!

Er ist in gewohnt hochwertiger Verarbeitung ausgeführt. An der Unterseite ist er mit Kühlrippen ausgestattet.

Der Akku ist vor allem für sehr „energiehungrige“ Geräte zu empfehlen.
Für sehr leistungsstarke Geräte wie den Winkelschleifer* (Flex), die Handkreissäge* oder dem GBH Bohrhammer* empfehlen wir jedoch den 5,0 Ah Akku von Bosch, da dieser zum Zeitpunkt unseres Tests knapp 5€ mehr auf Amazon.de kostete jedoch wesentlich mehr Ausdauer in unseren Tests zeigte!

Er liefert im Vergleich mit den kleineren Modellen auch bei halbem „Füllstand“ noch beachtliche Leistung! Jedoch ist darauf zu achten, dass er den Schwerpunkt verschiedener Geräte, wie zum Beispiel dem Bosch Professional Akkuschrauber verlagert und dieser dadurch anders in der Hand liegt.

Im Vergleich mit dem GBA 18V 5,0Ah ist dieser nur um 21g leichter!

Er verfügt über eine elektronische Füllstandsanzeige

Fotos von Julian Penz

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Durch einen Klick entstehen weder Nachteile noch Kosten. Wenn du dich für ein Produkt entscheidest, zahlst du den selben Preis wie sonst auch.
Bosch Professional 4,0 Ah Ersatzakku
  • Qualität
  • Flexiblität
  • Verarbeitung
  • Leistung
  • Preis-Leistung
4.8

Kurzfassung

Der Akku GBA 18V Bosch Professional ist mit allen Geräten aus der blauen Serie kompatibel.

Wir haben den Akku an verschiedenen Geräten, wie zum Beispiel der Säbelsäge oder dem Akku-Schlagbohrschrauber getestet.

Der Akku ist vor allem für sehr „energiehungrige“ Geräte zu empfehlen.

Er verfügt über eine elektronische Füllstandsanzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.