Gewerbe, Industrie & WissenschaftWerkzeuge

Testbericht Bosch Winkelschleifer GWS 18-125

Testbericht Bosch Winkelschleifer GWS 18-125

Bosch Professional Winkelschleifer GWS 18-125 V-LI (18 Volt, Leerlaufdrehzahl: 10.000 min -1, in LBoxx)

 

Bosch Professional Winkelschleifer GWS 18-125 V-LI

Der GWS 18-125 ist der stärkste Akku Winkelschleifer von Bosch Professional.

Falls du ein aktuelles Gerät mit X-Lock Wechselsystem suchst, sieh dir diesen Winkelschleifer von Bosch Professional* an!

Lieferumfang

In einer 136 L-Boxx geliefert werden der Akku-Winkelschleifer ohne Akku. Wir empfehlen zwei große ProCore Akkus* zum Gerät zu bestellen, da sie sehr viel Strom verbraucht. Am besten 8,0 Ah*.

 

Performancedaten

Der GWS 18-125 V-LI Professional* wiegt mit Akku 2,3 kg und hat eine Länge von 320 mm. Er ist ergonomisch geformt und gummiert ausgeführt.

Die Leerlaufdrehzahl beträgt bis zu 10000 U/min und lässt sich in 3 Stufen regulieren.

Die Betriebszeit hängt von der Akkukapazität ab.

Das verbaute Schleifspindelgewinde ist ein klassisches M 14. Der Trennscheibendurchmesser beträgt 125mm.

Wie wir dem Herstellerdatenblatt entnehmen ist das Gerät für Schrupp- Trenn- und Schleifarbeiten konzipiert und für professionelle Anwender gebaut.

 

Handling

Dieser Akku Winkelschleifer sollte mit den verbesserten ProCore 18V Akkus betrieben werden! Überdies funktionieren natürlich die GBA 18V Akkus von Bosch Professional. Außerdem sind zahlreiche Sicherheitsschalter verbaut. Durch das geringe Gewicht und die kompakte Bauweise gehen Arbeiten leicht von der Hand.

 

Wir empfehlen bei der Arbeit den notwendigen Gehörschutz, Schutzbrille und Handschuhe zu tragen!

 

Das gefällt uns am Winkelschleifer GWS 18-125 !

  1. Das Gerät ist für sehr leicht.
  2. Die Maschine ist für Profis gebaut.

Zur Bearbeitung von Stein empfehlen wir den GDE 125 EA-S Professional*!

 

Vergleich zum GWS 18V-10 Professional

Der GWS 18V-10 Professional* ist etwas schwerer und hat nur 9000 U/min. Dafür hat er allerdings einen Stoß gedämpften Griff und kann per Bluetooth mit einer App programmiert werden (Drehzahl).

Der GWS 18V-10 hat darüberhinaus kein X-Lock System*, dass sich wirklich sehr bewährt!

Wir empfehlen entweder zum GWS 18v-10 PSC* (9000 U/min) oder zum GWS 18V-10 SC* (7000 U/min) zu greifen!

Die Abbildungen stammen von Amazon.de und werden im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms verwendet. 

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Durch einen Klick entstehen weder Nachteile noch Kosten. Wenn du dich für ein Produkt entscheidest, zahlst du den selben Preis wie sonst auch.

 

Bosch Professional Winkelschleifer GWS 18-125 V-LI (18 Volt, Leerlaufdrehzahl: 10.000 min -1, in LBoxx)
  • Lieferumfang
  • Preis-Leistung
  • Verarbeitung
  • Flexibilität
3.8

Kurzfassung

Sehr viel Power, jedoch nicht so gut ausgestattet wie der Akku Winkelschleifer GWS 18V-10 PSC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.